Erneute ★★★★ Klassifizierung für das Hotel am Möhnesee

Datum

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) klassifiziert das Haus Delecke erneut als vier Sterne Haus, womit es sich als einziges vier Sterne Haus am Möhnesee positioniert.

Wenn Sie am Möhnesee nach exzellentem Service und erstklassigen kulinarischen Erlebnissen suchen, werden Sie in dem im letzten Jahr 750 Jahre alt gewordenen ehemaligen Rittergut Haus Delecke fündig. Von den 750 Jahren lässt sich das Haus Delecke allerdings keines Weges etwas ansehen. Ganz im Gegenteil hat es in der letzten Zeit umfassende Sanierungsarbeiten hinter sich. Neben neuen Zimmern, wurden auch die Tagungsräume vollumfänglich modernisiert und mit neuster Technik ausgestattet. Die Gäste schätzen das Haus aufgrund seiner hochwertigen Speisen und zahlreichen Veranstaltungen passend zur Saison. Für diese Veranstaltungen und besonderen Events stellt das Haus Delecke eine eigene Broschüre zur Verfügung. Dieser sogenannte kulinarische Kalender zeigt Ihnen die besten Angebote für das nächste Halbjahr. Für die Speisen bezieht das Haus Delecke vielerlei Produkte von Produzenten und Erzeugern aus der umliegenden Region und das schmeckt man auch. Nicht nur allein deswegen beherbergt das Hotel Gäste bereits seit 95 Jahren. Auch Brautpaare wählen die einzigartige Kulisse des Hauses für Ihren schönsten Tag aus. Die freie Trauung mit Blick auf den Möhnesee bei Sonnenschein, macht dem Haus Delecke so schnell niemand nach. Für anschließende Feierlichkeiten danach bietet die angrenzende Remise Platz für die gesamte Hochzeitsgesellschaft, selbstverständlich inklusive der in nichts nachstehenden Verpflegung.

Das Gesamtpaket hat die DEHOGA nun erneut mit einer 4*Sterne Klassifizierung ausgezeichnet. Dabei sind Punkte wie Hygiene und Sauberkeit im Hotel ausschlaggebende Kriterien. Genauso wie der Service, die Ausstattung der Zimmer und viele weitere Bereiche.

Bereits jetzt bietet das Haus Delecke somit nicht nur Restaurantgästen, Touristen und Brautpaaren perfekte Möglichkeiten. Mit vier vollumfänglich renovierten und modern ausgestatten Tagungsräumen, können Firmen und Gruppen produktive Meetings halten in ungestörter Atmosphäre. Ob zusätzliche Kaffeepausen oder ein Businesslunch, Gäste können Ihren Aufenthalt individuell erweitern.

Für die Zukunft setzt sich das Haus Delecke noch größere Ziele. In Zukunft sollen die jetzt 39 Zimmer durch einen Anbau um weitere 40 Zimmer ergänzt werden. Hinzu kommen ein Wellnessbereich und eine Veranstaltungslocation für bis zu 230, für die es sich umso mehr lohnen wird den nächsten Urlaub oder Kurztrip am Möhnesee zu verbringen. Wer noch nicht im Haus Delecke war sollte sich in nächster Zeit definitiv selbst überzeugen.  

Mehr
Neugkeiten